HR Consulting - Alexander Wozak - Die Persönlichkeit macht den Unterschied

Wann erfahre ich den Namen des Unternehmens, für das ich mich beworben habe?

Meistens dürfen wir Ihnen den Namen des Unternehmens bereits im ersten telefonischen oder persönlichen Kontakt und nachdem wir Ihre Unterlagen erhalten haben, nennen. In selteneren Fällen erst nachdem wir Ihr Profil anonymisiert an unseren Auftraggeber weitergeleitet haben und dieser Interesse an Ihrer Person bekundet. Auch bei unseren Kunden hat Diskretion oberste Priorität.

Zuletzt aktualisiert am 26.09.2013 von admin.

Zurück