HR Consulting - Alexander Wozak - Die Persönlichkeit macht den Unterschied

Prozessconsultant/Prozessmanager mit Schwerpunkt ERP Quality Business Application (m/w), Steiermark

von Alexander Wozak

Kennnummer: STMK-777/2017

Unser Kunde ist ein langjährig erfolgreiches und global tätiges Unternehmen, das sich weltweit durch innovative Prozesse im Bereich Produktion, Produktentwicklung, Engineering und Vertrieb in der Automobilindustrie einen Namen gemacht hat. Aufgrund der weiterhin hervorragenden Auftragslage wird das Team in der schönen Steiermark vergrößert und wir suchen ab sofort einen motivierten Prozessconsultant/Prozessmanager mit Schwerpunkt ERP Quality Business Application (m/w).

Ihr Aufgabengebiet:

Hauptaufgabe ist der Ausbau und die Entwicklung der Schnittstelle des kundeninternen Lieferantenportals sowie die Mitarbeit in Realisierungs-Projekten. Im Detail bedeutet das:

  • Erstellung von Anforderungsanalysen
  • Entwicklung eines technischen Entwurfs und Detailplanung
  • Laufende Weiterentwicklung der DB (SQL, PL/SQL)
  • Konfiguration
  • Selbstständige Inbetriebnahme und Durchführung von Test
  • Stetiger Support der Applikationen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische und/oder wirtschaftliche Ausbildung (HTL, FH, Universität)
  • Berufspraxis in der Software Entwicklung von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in Oracle DB, PL/SQL und MS SQL
  • Erfahrung mit PHP von Vorteil
  • Ausgezeichnete Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre persönlichen Stärken:

  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Analytisches und vernetztes Denken sowie Problemlösungskompetenz
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie Prozessverständnis
  • Hands-on Mentalität
  • Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Qualitätsbewusstsein und Leistungsorientiertheit
  • Gelegentliche Reisebereitschaft

Unser Kunde bietet Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem motivierten, engagierten und familiären Team
  • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima in einem international tätigen Unternehmen
  • Ein hohes Maß an Gestaltungsmöglichkeiten
  • Sehr gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gleitzeitregelung

Für diese Position ist ein marktkonformes Bruttojahresgehalt zwischen € 56.000,00 und € 70.000,00 je nach facheinschlägiger Berufserfahrung und Qualifikation vorgesehen.

Wenn Sie an dieser spannenden und vielseitigen Position interessiert sind, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an steiermark@hrconsulting.at. Unser Berater, Herr Ing. Alexander Wozak, steht Ihnen jederzeit sehr gerne für Fragen telefonisch (+43 664 736 05 685) oder per E-Mail zur Verfügung.

Kennnummer: STMK-777/2017


Zurück